Brokkoli-Kokos-Suppe mit gebratenen Kichererbsen

Like Mandarina Club und lern vegetarische Gerichte in 60 Sekunden!
Heute: Brokkoli-Kokos-Suppe mit gebratenen Kichererbsen🥦🥥

1. Koche 400g Kichererbsen vor, falls du keine aus dem Glas verwenden möchtest und schneide 1 Zwiebel & 1 Knoblauchzehe in kleine Würfel. Zerkleiner zudem 1 Brokkoli in kleine Stücke und bereite 1L Gemüsebrühe vor.

2. Erwärme 2 EL Olivenöl in einer großen Pfanne und brate kurz die Zwiebel und den Knoblauch an mit 1 Prise Salz.

3. Gib nun etwas grünes Chili, den Brokkoli, ½ EL Ingwer und 1 Prise Salz hinzu und brate für 2 Minuten weiter.

4. Gib nun die Gemüsebrühe hinzu & 400ml Kokosmilch und lass die Zutaten für 20 Minuten köcheln.

5. Püriere die Zutaten mit einem Stabmixer.

6. Erwärme 3 EL Olivenöl in einer großen Pfanne und gib die Kichererbsen hinzu. Vermenge Sie mit 1 Prise Salz, 1 TL Zucker und jeweils ½ TL Zimt, Muskatnuss, Kümmel und Curry. Brate sie für 10 Minuten und serviere sie dann mit der Suppe.

Teile & Like das Video, wenn es dir gefallen hat🙂👍
Wir wünschen bon appetit!

Zutaten:

– 400g Kichererbsen
– 400ml Kokosmilch
– 1 Brokkoli
– 1L Gemüsebrühe
– 1 Zwiebel
– 1 Knoblauchzehe
– Grünes Chili
– ½ EL Ingwer
– 1 TL Zucker
– ½ TL Zimt
– ½ TL Muskatnuss
– ½ TL Kümmel
– ½ TL Curry
– Olivenöl
– Salz

Avocado-Mango-Salat

Like Mandarina Club und lern vegetarische Gerichte in 60 Sekunden!😋
Heute: Avocado-Mango-Salat🥑🥭

Schneide das Gemüse und die Mango in kleine Würfel und vermische sie mit dem Saft einer ausgepressten Limette und 1 TL Pfeffer.

Teile & Like das Video, wenn es dir gefallen hat🙂👍
Markiere jemanden, der das unbedingt sehen muss😎
Wir wünschen bon appetit!

Zutaten:

– 2 Avocados
– 1 Mango
– 2 Tomaten
– 1 Gurke
– 1 Knoblauchzehe
– 1 Limette
– 1 TL Pfeffer

Süßkartoffel-Thai-Suppe

Abonniere unseren Newsletter und lern vegetarische Gerichte in 60 Sekunden!😋
Heute: Süßkartoffel-Thai-Suppe🥣

1. Schneide 2 Süßkartoffeln, 2 Kartoffeln, 1 Zwiebel und 2 Knoblauchzehen in kleine Würfel. Hacke etwas Koriander klein und bereite 500ml Gemüsebrühe vor.

2. Erwärme 2 EL Olivenöl in einem großen Topf auf mittlerer Hitze und brate darin die Zwiebel und Knoblauchzehen für 5 Minuten an.

3. Vermische nun die Zutaten mit 15g roter Currypaste und 1 TL Currypulver.

4. Gib nun die Süßkartoffeln und Kartoffeln in den Topf, sowie die Gemüsebrühe, 400ml Kokosmilch und 1 Prise Salz. Vermische die Zutaten und lass sie für 15 Minuten köcheln.

5. Gib nun den Koriander hinzu und püriere die Zutaten mit einem Stabmixer.

Teile & Like das Video, wenn es dir gefallen hat🙂👍
Wir wünschen bon appetit!

Zutaten:

– 2 Süßkartoffeln
– 2 Kartoffeln
– 1 Zwiebel
– 2 Knoblauchzehen
– Koriander
– 500ml Gemüsebrühe
– 400ml Kokosmilch
– 15g rote Currypaste
– Currypulver
– Olivenöl
– Salz

Kartoffel-Knoblauch-Cremesuppe

Abonniere unseren Newsletter und lern vegetarische Gerichte in 60 Sekunden!😋
Heute: Kartoffel-Knoblauch-Cremesuppe🥣

1. Heiz den Backofen auf 200°C vor und schneide 2 Kartoffeln und 1 Zwiebel in kleine Würfel. Zerkleiner zudem einen ganzen Knoblauch, indem du die Zehen vorsichtig abreißt und bereite 1L Gemüsebrühe vor.

2. Leg die Zehen in ein backofengeeignetes Behältnis. Vermische sie mit 1 EL Olivenöl und 1 Prise Salz und backe sie für 15 Minuten.

3. Erwärme 2 EL Olivenöl auf mittlerer Hitze in einem großen Topf und brate darin die Zwiebel mit 1 Prise Salz & Pfeffer und 1 TL scharfem Paprikagewürz.

4. Gib nun die Gemüsebrühe hinzu mit 30ml Weißwein, den Kartoffeln und 1 Prise Salz. Entferne die Schale der gebackenen Knoblauchzehen und gib sie ebenfalls dazu. Koche die Zutaten für 15 Minuten.

5. Gib zum Schluss 1 TL Petersilie & Thymian und 1 Prise Pfeffer hinzu und püriere die Zutaten mit einem Stabmixer.

Teile & Like das Video, wenn es dir gefallen hat🙂👍
Markiere jemanden, der das unbedingt sehen muss😎
Wir wünschen bon appetit!

Zutaten:

– 2 Kartoffeln
– 1 Knoblauch
– 1 Zwiebel
– 1 L Gemüsebrühe
– 30ml Weißwein
– Scharfes Paprikagewürz
– Olivenöl
– Salz
– Pfeffer
– Petersilie
– Thymian

Arabischer Reis

Abonniere uns und lern vegetarische Gerichte in 60 Sekunden!😋
Heute: Arabischer Reis🍛

1. Schneide 3 Zwiebeln & Knoblauchzehen in kleine Würfel und bereite 1,5L Gemüsebrühe zu. Koche zudem 400g Kichererbsen vor, falls du keine aus dem Glas verwenden möchtest. Erwärme 2 EL Olivenöl in einer Pfanne auf mittlerer Hitze und brate darin die Zwiebeln und Knoblauchzehen mit 1 Prise Salz für 5 Minuten an. Stell die Pfanne dann zur Seite.

2. Erwärme 2 EL Olivenöl auf mittlerer Hitze in einer großen Pfanne und gib 400g Basmatireis und die Kichererbsen mit etwas Gemüsebrühe hinzu. Brate sie kurz an und vermische sie dann mit jeweils 1 EL Kurkuma, Zimt & Kümmel und 1 Prise Salz & Pfeffer. Gib dann die Zwiebeln & Knoblauchzehen hinzu und vermische alle Zutaten miteinander.

3. Koche nun mit der restlichen Brühe den Reis nach Packungsanleitung und stell die Pfanne zur Seite. Erwärme erneut 2 EL Olivenöl in einer Pfanne und brate darin 100g Mandeln für 5 Minuten. Garniere den Reis anschließend mit den gebratenen Mandeln.

Teile & Like das Video, wenn es dir gefallen hat🙂👍
Wir wünschen bon appetit!

Zutaten:

– 400g Basmatireis
– 400g Kichererbsen
– 100g Mandeln
– 1,5L Gemüsebrühe
– 3 Zwiebel
– 3 Knoblauchzehe
– Kurkuma
– Zimt
– Kümmel
– Olivenöl
– Salz
– Pfeffer

Vegetarischer Sheperd‘s Pie mit Süßkartoffeln

Abonniere unseren Newsletter und lern vegetarische Gerichte in 60 Sekunden!😋
Heute: Vegetarischer Sheperd‘s Pie mit Süßkartoffeln🍠

1. Koche 400g rote Linsen vor, falls du keine aus dem Glas verwenden möchtest und heiz den Backofen auf 220°C vor. Schneide 1 Zwiebel & 3 Knoblauchzehen in kleine Würfel und 200g Champignons in Scheiben. Koche 3 Süßkartoffeln für etwa 20 Minuten.

2. Gib die Champignons in eine Schüssel und mische sie mit 1 Knoblauchzehe, 1 EL Olivenöl, 4 EL Balsamico und 1 Prise Salz & Pfeffer und lass es kurz einziehen. Erwärme 2 EL Olivenöl in einer großen Pfanne und brate darin die Zwiebel & 2 Knoblauchzehen für 5 Minuten an. Gib dann die Champignons hinzu mit 1 Prise Salz & Pfeffer und 2 TL Thymian und brate 5 Minuten weiter.
Gib nun jeweils 100g gefrorene Erbsen, Mais & grüne Bohnen hinzu und brate nochmals 5 Minuten. Zum Schluss kommen die Linsen hinzu, die dann für weitere 5 Minuten gebraten werden.

3. Zerstampf die gekochten Süßkartoffeln mit einer Gabel und vermische sie mit 1 Prise Salz. Fette eine Backform ein und verteile das Gemüse aus Schritt 2 darin. Bedecke es dann mit den Süßkartoffeln und backe alles für 20 Minuten.

Teile & Like das Video, wenn es dir gefallen hat🙂👍
Wir wünschen bon appetit!

Zutaten:

– 400g rote Linsen
– 200g Champignons
– 100g gefrorene Erbsen
– 100g gefrorener Mais
– 100g gefrorene grüne Bohnen
– 3 Süßkartoffeln
– 3 Knoblauchzehen
– 1 Zwiebel
– Olivenöl
– Balsamico
– Salz
– Pfeffer
– Thymian
– Margarine zum Einfetten

Erdnussbuttersuppe mit Grünkohl & Süßkartoffeln

Abonniere unseren Newsletter und lern vegetarische Gerichte in 60 Sekunden!
Heute: Erdnussbuttersuppe mit Grünkohl & Süßkartoffeln

1. Schneide 3 Süßkartoffeln, ½ Zwiebel, 1 Jalapeño und 2 Knoblauchzehen in Würfel. Bereite zudem 1L Gemüsebrühe vor und hacke 50g Erdnüsse klein.

2. Erwärme 2 EL Olivenöl in einem großen Topf auf mittlerer Hitze und brate darin die Zwiebel, Knoblauchzehen & Jalapeño für 5 Minuten. Gib dann die Süßkartoffeln hinzu und brate weitere 5 Minuten. Gib nun 150g Grünkohl, 400g sonnengetrocknete Tomaten, die Erdnüsse & Gemüsebrühe, 400ml Kokosmilch, 1 TL Curry und 1 Prise Salz hinzu. Vermische die Zutaten gut miteinander und lass sie dann für 15 Minuten köcheln.

3. Vermische die Suppe mit 50g Erdnussbutter.

Teile & Like das Video, wenn es dir gefallen hat🙂👍
Wir wünschen bon appetit!

Zutaten:

– 400g sonnengetrocknete Tomaten
– 150g Grünkohl
– 50g Erdnüsse
– 3 Süßkartoffeln
– 2 Knoblauchzehen
– 1 Jalapeño
– ½ Zwiebel
– 1L Gemüsebrühe
– 400ml Kokosmilch
– Curry
– Salz
– Olivenöl