Asia-Nudeln

Abonniere jetzt unseren Newsletter und lern vegetarische Gerichte in unter 60 Sekunden!😋
Heute: Asia-Nudeln🍜

1. Bereite 250ml Gemüsebrühe vor und schneide 250g Champignons in Scheiben & 1 rote Paprika und 3 Knoblauchzehen in kleine Würfel. Erwärme 2EL Olivenöl auf mittlerer Hitze und brate darin für 1 Minute den Knoblauch an. Gib anschließend die Paprika und die Pilze mit 250g grüne Bohnen hinzu und brate für weitere 10 Minuten circa, bis das Gemüse weicher wird.

2. Koche nun 250g Spaghetti nach Packungsanleitung. Gib in das Wasser Salz & Olivenöl und 7g Backpulver.

3. Gib nun in eine große Pfanne 2 EL Olivenöl, die Gemüsebrühe, 30ml Sojasoße und 30g Zucker, 1 EL Ingwer & Knoblauchpulver und 1 TL scharfes Paprikagewürz & Kartoffelstärke. Erwärme die Zutaten auf mittlerer Hitze und unter ständigem Umrühren bis sie dickflüssig werden. Vermische anschließend das Gemüse und die Nudeln mit der Soße.

Teile & Like das Video, wenn es dir gefallen hat🙂👍
Wir wünschen bon appetit!

Zutaten:

– 250g Spaghetti
– 250g Champignons
– 250ml Gemüsebrühe
– 250g grüne Bohnen
– 1 rote Paprika
– 7g Backpulver
– Zucker
– Kartoffelstärke
– Sojasoße
– Olivenöl
– Knoblauchpulver
– Scharfes Paprikagewürz
– Ingwer
– Salz

Erdnussbutter-Sesam-Nudeln

Abonniere jetzt unseren Newsletter und lern vegetarische Gerichte in unter 60 Sekunden!😋
Heute: Erdnussbutter-Sesam-Nudeln🥜🍜

1. Schneide 1 Salatgurke, 2 Karotten, etwas Korianader und einen halben Rotkohlkopf klein. Gib in eine Schüssel 60g Erdnussbutter, 60ml Limettensaft, 3 EL Sojasoße, 2 EL Apfelessig, 1 EL Olivenöl, 1 EL Honig und jeweils ½ TL Pfeffer, scharfes Paprikagewürz, Ingwer & Knoblauchpulver und vermische die Zutaten zu einer Soße.

2. Koche nun 250g Spaghetti nach Packungsanleitung. Gib in das Wasser Salz & Olivenöl und 7g Backpulver. Toaste anschließend 50g Sesamkörner in einer Pfanne für 5 Minuten.

3. Gib nun alle Zutaten zu den Spaghetti und mische sie kräftig durch. Die Nudeln schmecken am besten, nachdem sie für ein paar Stunden im Kühlschrank gekühlt wurden.

Teile & Like das Video, wenn es dir gefallen hat🙂👍
Wir wünschen bon appetit!

Zutaten:

– 250g Spaghetti
– 60g Erdnussbutter
– 60ml Limettensaft
– 50g Sesamkörner
– 7g Backpulver
– 2 Karotten
– 1 Salatgurke
– ½ Rotkohlkopf
– Koriander
– Sojasoße
– Apfelessig
– Honig
– Olivenöl
– Pfeffer
– Knoblauchpulver
– Scharfes Paprikagewürz
– Ingwer
– Salz

Chili Sin Carne Pasta

Abonniere jetzt unseren Newsletter und lern vegetarische Gerichte in unter 60 Sekunden!
Heute: Chili Sin Carne Pasta

1. Schneide 1 Zwiebel und 2 Knoblauchzehe in Würfel. Falls du kein Dosengemüse verwenden möchtest, koche noch 400g rote Bohnen vor. Bereite zudem 1L Gemüsebrühe zu.

2. Gib 2EL Olivenöl in einen großen Topf und erwärme sie auf mittlerer Hitze. Brate dann die Zwiebel für 3 Minuten. Gib anschließend die Knoblauchzehen hinzu und brate die Zutaten für eine weitere Minute.

3. Gib nun die Gemüsebrühe in den Topf mit den roten Bohnen, 75g Mais, 400g Tomatensoße, 1TL Salz und jeweils 2TL scharfes Paprikagewürz & Kümmel. Bring die Masse zum kochen und bereite dann die Pasta darin zu nach Packungsanleitung. Vermische die Masse zum Schluss mit 100g geriebenen Käse und lass es für weitere 5 Minuten köcheln. Serviere die Pasta mit Creme Fraiche.

Teile & Like das Video, wenn es dir gefallen hat 🙂
Wir wünschen bon appetit!

Zutaten:

– 400g rote Bohnen
– 400g Tomatensoße
– 300g Pasta
– 100g Mais
– 100g geriebener Käse
– 2 Knoblauchzehen
– 1 Zwiebel
– 1L Gemüsebrühe
– Olivenöl
– Paprikagewürz scharf
– Kümmel
– Salz
– Creme Fraiche (optional)

Facebook: https://www.facebook.com/vegetarischegerichte/
Website: https://mandarina.club/
Youtube: https://bit.ly/2T54Hce

Musik: bensound.com

Brokkoli-Mozzarella-Pasta

Abonniere unseren Newsletter und lern vegetarische Gerichte in unter 60 Sekunden!
Heute: Brokkoli-Mozzarella-Pasta

1. Bereite 250ml Gemüsebrühe vor, zerkleiner 1 Brokkoli und koche 250g Pasta nach Packungsanleitung. Koche in den letzten 2 Minuten der Pasta noch den Brokkoli mit.

2. Nimm dir eine große Pfanne und erwärme 2EL Butter auf mittlerer Hitze. Gib dann 30g Mehl hinzu und vermische die Zutaten miteinander. Gib anschließend die Gemüsebrühe, 250ml Milch, 1TL Knoblauchpulver, 1/2TL Salz und 1/4TL Pfeffer hinzu. Vermenge die Zutaten und verarbeite sie unter ständigem Umrühren und auf mittlerer Hitze zur Soße. Vermische die Menge mit 100g Mozzarella, sobald sie dickflüssig ist. Mix zum Schluss die Soße mit der Pasta.

Teile & Like das Video, wenn es dir gefallen hat 🙂
Wir wünschen bon appetit!

Zutaten:

– 1 Brokkoli
– 250g Pasta
– 250ml Milch
– 250ml Gemüsebrühe
– 100g Mozzarella
– 30g Mehl
– 2EL Butter
– Salz
– Pfeffer
– Knoblauchpulver

Facebook: https://www.facebook.com/vegetarischegerichte/
Website: https://mandarina.club/
Youtube: https://bit.ly/2T54Hce

Musik: https://www.bensound.com

Pasta Mascarpone

Abonniere jetzt unseren Newsletter und lern vegetarische Gerichte in unter 60 Sekunden!
Heute: Pasta Mascarpone

1. Erwärme 2EL Olivenöl auf mittlerer Hitze. Brate darin für 5 Minuten eine in Würfel geschnittene ½ Zwiebel. Gib danach 3 gehackte Knoblauchzehen und 1EL Kräuter der Provence hinzu und brate für eine weitere Minute.

2. Gib nun 400g gehackte Tomaten hinzu mit 70g Tomatenpaste und jeweils 1TL Salz und Balsamico. Vermische die Zutaten und lass sie für 5 Minuten köcheln. Gib anschließend 250g Pasta und 500ml heißes Wasser hinzu und koche die Nudeln nach Packungsanleitung.

3. Gib sobald die Pasta fertig ist 125g Babyspinat, ein paar Basilikumblätter, 1EL Butter und 1TL Mascarpone hinzu und vermische die Zutaten gut miteinander.

Teile & Like das Video, wenn es dir gefallen hat 🙂
Wir wünschen bon appetit!

Zutaten:

– 250g Pasta
– 400g gehackte Tomaten
– 70g Tomatenpaste
– 125g Babyspinat
– 3 Knoblauchzehen
– ½ Zwiebel
– Basilikumblätter
– Olivenöl
– Salz
– Kräuter der Provence
– Balsamico

Facebook: https://www.facebook.com/vegetarischegerichte/
Website: https://mandarina.club/
Youtube: https://bit.ly/2T54Hce

Musik: https://www.bensound.com

Tortellini Salat

Abonniere jetzt unseren Blog und lern vegetarische Gerichte in unter 60 Sekunden!
Heute: Tortellini Salat

1. Schneide eine ½ Gurke & 1 rote Paprika in Würfel und 300g Kirschtomaten in Hälften. Koche außerdem 500g Tortellini mit Ricotta und Spinat nach Packungsanleitung.

2. Nimm dir für die Soße ein Mixer und gib in das Behältnis jeweils 3EL Balsamico & Olivenöl, jeweils 1TL Oregano & Basilikum und jeweils 1EL Salz & Zucker. Mixe die Zutaten für circa 1 Minute.

3. Gib nun in eine große Schüssel alle Zutaten inklusive 135g in Scheiben geschnittene schwarze Oliven. Mische alles ordentlich durch und lass den Salat für 2 Stunden im Kühlschrank kühlen.

Teile & Like das Video, wenn es dir gefallen hat 🙂
Wir wünschen bon appetit!

Zutaten:

– 500g Tortellini Ricotta & Spinat
– 300g Kirschtomaten
– 135g in Scheiben geschnittene schwarze Oliven
– 1 Paprika
– ½ Gurke
– Olivenöl
– Salz
– Zucker
– Basilikum
– Oregano

Musik: https://www.bensound.com

Minestrone mit grünem Pesto

Abonniere jetzt unseren Newsletter und lern vegetarische Gerichte in unter 60 Sekunden!
Heute: Minestrone mit grünem Pesto

1. Bereite 2L Gemüsebrühe vor. Schneide zudem in Würfel: 2 Zucchini, 1 Zwiebel, 2 Selleriestangen, 4 Knoblauchzehen & 2 Frühlingszwiebeln. Schneide außerdem 2 Karotten in Scheiben und hacke etwas Lauch klein. Falls du kein Dosengemüse verwenden möchtest koche 150g Erbsen vor und 400g weiße Bohnen.

2. Nimm dir einen großen Topf und erwärme darin 2EL Olivenöl auf mittlerer Hitze. Brate darin für 6 Minuten die Zwiebel, den Sellerie, die Karotten und den Lauch. Gib dann den Knoblauch mit 1 Prise Salz und 1/2TL Pfeffer hinzu und brate für circa 30 Sekunden weiter. Fülle dann die Gemüsebrühe in den Topf und bringe die Masse auf höheren Temperaturen zum kochen.

3. Gib nun die weißen Bohnen und 150g Pasta in den Topf. Wir haben hier kleine Muschelnudeln verwendet. Koche die Pasta nach Packungsanleitung auf mittlerer Hitze. Gib in der Hälfte der Zeit die Zucchinis hinzu und lass die Pasta fertig kochen.

4. Mach den Herd aus sobald die Pasta fertig ist, aber lass den Topf noch auf der warmen Herdplatte stehen. Gib nun die Erbsen hinzu mit den Frühlingszwiebeln. Presse 1 Limette aus und vermische die Suppe zum Schluss mit 1EL Petersilie und 150g Pesto Genovese.

Teile & Like das Video, wenn es dir gefallen hat 🙂
Wir wünschen bon appetit!

Zutaten:

– 400g weiße Bohnen
– 150g Pasta
– 150g Erbsen
– 150g Pesto Genovese
– 4 Knoblauchzehen
– 2 Zucchini
– 2 Selleriestangen
– 2 Frühlingszwiebeln
– 2 Karotten
– 2L Gemüsebrühe
– 1 Limette
– 1EL Petersilie
– Etwas Lauch
– Olivenöl
– Salz
– Pfeffer

Musik: bensound.com

Pasta mit gerösteter Paprika Soße

Melde dich jetzt in unserem Newsletter an und lern vegetarische Gerichte in unter 60 Sekunden!
Heute: Pasta mit gerösteter Paprika Soße

1. Nimm dir einen Mixer und gib 350g geröstete rote Paprika, 1 gehackte Knoblauchzehe und 2EL Olivenöl in das Mixerbehältnis. Verarbeite die Zutaten zu einem Püree.

2. Gib 1EL Olivenöl in eine große Pfanne und erwärme sie auf mittlerer Hitze. Gib dann 250g geschnittene Champignons und 1 Prise Salz rein und brate sie für circa 5 Minuten bis sie braun sind.

3. Koche 350g Pasta in gesalzenem Wasser nach Packungsanleitung. Schöpfe noch ein bisschen Kochwasser ab bevor du es komplett ausgießt. Stell den Topf mit den Nudeln nun auf die noch warme Kochplatte, gib die Zutaten aus Schritt 1 und 2 mit 15g Basilikumblätter hinzu und vermische alles mit ein bisschen Kochwasser. Rühre so lange bis du die gewünschte Konsistenz erhältst.

Teile & Like das Video, wenn es dir gefallen hat 🙂
Wir wünschen bon appetit!

Zutaten:

– 350g Pasta
– 350g geröstete Paprika aus dem Glas
– 250g Champignons
– 15g Basilikumblätter
– 1 Knoblauchzehen
– Olivenöl
– Salz

Musik: bensound.com

Pasta in Weißwein mit Kichererbsen

Abonniere jetzt unseren Blog und lern vegetarische Gerichte in unter 60 Sekunden!
Heute: Pasta in Weißwein mit Kichererbsen

1. Schneide 2 Knoblauchzehen in kleine Würfel. Falls du keine Kichererbsen aus dem Glas verwenden möchtest, koch noch 400g vor. Koch zudem 200g Pasta und gib etwas Olivenöl ins Wasser, damit die Nudeln später nicht aneinander kleben bleiben. Leg dir noch etwas von dem Kochwasser der Nudeln bei Seite, bevor du das Wasser wegschüttest. Du kochst die Pasta am besten 1 Minute weniger, als auf der Verpackung angegeben.

2. Gib 1EL Olivenöl in eine große Pfanne und erwärme sie auf mittlerer Hitze. Gib dann die Kichererbsen mit 1 Prise Salz und ¼ TL Pfeffer hinzu und brate sie für 3 Minuten an. Würz dann die Kicherbsen mit 1 TL scharfem Paprikagewürz und brate für eine weitere Minute.

3. Erwärme nun 2EL Olivenöl auf mittlerer Hitze in einer Pfanne und brate darin 100g Babyspinat für 2 Minuten an. Vermische kurz die Knoblauchzehen mit dem Spinat und gib dann 80ml Weißwein hinzu. Lass es für circa 2 Minuten köcheln und gib anschließend die Nudeln mit etwas abgeschöpften Kochwasser hinzu. Brate für mehrere Minuten, bis die Flüssigkeit entweicht und sich eine Soße bildet. Gib dann den Saft 1 Limette und die Kichererbsen hinzu und vermische die Zutaten miteinander.

Teile & Like das Video, wenn es dir gefallen hat 🙂
Wir wünschen bon appetit!

Zutaten:

– 400g Kichererbsen
– 200g Pasta
– 100g Babyspinat
– 80ml Weißwein
– 1 Limette
– 2 Knoblauchzehen
– Olivenöl
– Paprikagewürz scharf
– Salz
– Pfeffer

Musik: bensound.com