Brokkoli Crust Pizza

Abonniere jetzt unseren Blog und lern vegetarische Gerichte in unter 60 Sekunden!
Heute: Brokkoli Crust Pizza

1. Heiz den Ofen auf 200 Grad vor. Mixe oder raspel einen Brokkolikopf klein und leg ihn in eine große Schüssel. Gib anschließend 1TL Salz hinzu, vermische die Zutaten und lass den Brokkoli dann 20 Minuten stehen.

2. Gib ein Tuch in eine Schüssel und leg den Brokkoli rein. Press nun so viel Saft wie möglich aus. Leg anschließend die trockene Brokkolimasse zurück in die Schüssel und vermische sie mit 2 Eiern, 1/2TL Kräuter der Provence & Pfeffer und 75g Käse-Mix. Leg anschließend die Masse auf einem Backblech aus und backe sie für 25 Minuten bei 200 Grad.

3. Verteile nun Tomatenpaste und Mozzarella auf der Pizza oder garniere sie mit deinen Lieblingszutaten. Backe nochmals alles für 15 Minuten. Wir wünschen bon appetit!

Zutaten:

– 1 Brokkoli
– 2 Eier
– 75g Käse-Mix
– Tomatenpaste
– Mozzarella
– 1/2TL Pfeffer
– 1/2TL Kräuter der Provence
– 1TL Salz

Musik: bensound.com


Bist du Fan der vegetarischen Küche und eines gesunden Lebenstils? Möchtest du dich in diesen Bereichen weiterbilden, aber dir fehlt oftmals die Zeit dafür?

Bei Amazon Audible kannst du dich durch eine ganze Bibliothek an Hörbüchern durchhören. Ob beim Auto fahren, Einkaufen oder gemütlich in der Badewanne.

Auf PC, Tablet oder Handy, deine Hörbücher sind immer bei dir dabei, wann immer es dir gerade passt. Wir schenken dir jetzt 1 kostenlosen Monat🙂👍

Klick auf den folgenden Link und starte schon heute mit deinem ersten Hörbuch:
https://www.amazon.de/dp/B00NTQ6K7E?tag=mandarina-21

 

 

 

Kokosmilchsuppe mit Kichererbsen

Abonniere jetzt unseren Blog und lern vegetarische Gerichte in unter 60 Sekunden!
Heute: Kokosmilchsuppe mit Kichererbsen

1. Schneide 500g Kartoffeln, 1 Zwiebel & 4 Knoblauchzehen in Würfel. Falls du keine vorgekochten Kichererbsen aus dem Glas benutzen möchtest, koche noch 400g Kichererbsen vor. Bereite zudem 1L Gemüsebrühe vor und leg dir 200g Grünkohlblätter zurecht.

2. Nimm dir einen großen Topf und erhitze 2 EL Olivenöl darin. Brate nun die Zwiebel an, bis sie glasig und goldgelb wird. Gib danach den Knoblauch hinzu und 1EL Kräuter der Provence. Brate die Zutaten für 1 Minute an und gib dann die Gemüsebrühe und die Kartoffeln hinzu. Bring die Masse zum kochen und lass es dann für 15 Minuten auf mittlerer Hitze weiterköcheln bis die Kartoffeln weich werden.

3. Gib nun den Grünkohl hinzu und vermische ihn Komplett mit der Suppe. Gib danach 1EL Mehl, 1 Dose Kokosmilch und 400g Kichererbsen hinzu. Bring die Suppe zum kochen und köchel dann für 10 Minuten weiter. Wir wünschen bon appetit!

Zutaten:

– 500g Kartoffeln
– 400g Kichererbsen
– 200g Grünkohl
– 4 Knoblauchzehen
– 1 Zwiebel
– 1L Gemüsebrühe
– 1 Dose Kokosmilch
– 2EL Olivenöl
– 1EL Kräuter der Provence
– 1EL Mehl

Musik: bensound.com


Bist du Fan der vegetarischen Küche und eines gesunden Lebenstils? Möchtest du dich in diesen Bereichen weiterbilden, aber dir fehlt oftmals die Zeit dafür?

Bei Amazon Audible kannst du dich durch eine ganze Bibliothek an Hörbüchern durchhören. Ob beim Auto fahren, Einkaufen oder gemütlich in der Badewanne.

Auf PC, Tablet oder Handy, deine Hörbücher sind immer bei dir dabei, wann immer es dir gerade passt. Wir schenken dir jetzt 1 kostenlosen Monat🙂👍

Klick auf den folgenden Link und starte schon heute mit deinem ersten Hörbuch:
https://www.amazon.de/dp/B00NTQ6K7E?tag=mandarina-21

 

 

 

Tortilla Suppe

Abonniere jetzt unseren Blog und lern vegetarische Gerichte in unter 60 Sekunden!
Heute: Tortilla Suppe

1. Schneide 400g Tomaten, 1 Zwiebel, 1 rote Paprika und 1 Jalapeño in kleine Würfel und bereite 500ml Gemüsebrühe zu. Falls du keine Bohnen und Linsen aus dem Glas verwenden möchtest, koche diese nach Packungsanleitung.

2. Nimm dir einen großen Topf und gib alle Zutaten, außer die Tortilla Chips und Creme Fraiche hinein. Bring die Masse zum kochen und lass es dann für 15-20 Minuten köcheln. Zwischendurch immer wieder umrühren.

3. Serviere die Suppe mit Tortilla Chips und Creme Fraiche.

Teile & Like das Video, wenn es dir gefallen hat 🙂 Wir wünschen bon appetit!

Zutaten:

– 400g rote Bohnen
– 400g weiße Bohnen
– 400g rote Linsen
– 400g Tomaten
– 150g Mais
– 150g Salsa
– 500ml Gemüsebrühe
– 1 Zwiebel
– 1 rote Paprika
– 1 Jalapeño
– 1EL Tomatenpaste
– 1EL Olivenöl
– ½ TL Knoblauchpulver
– ½ TL Paprikagewürz scharf
– ½ TL Pfeffer
– ½ TL Kümmel
– Tortilla Chips
– Creme Fraiche

Facebook: https://www.facebook.com/vegetarischegerichte/
Website: https://mandarina.club/
Youtube: https://bit.ly/2T54Hce

Musik: bensound.com

Kartoffel-Pilz-Grünkohl Pfanne

Abonniere jetzt unseren Blog und lern vegetarische Gerichte in unter 60 Sekunden!
Heute: Kartoffel-Pilz-Grünkohl Pfanne

1. Heiz den Backofen auf 200 Grad vor und schneide 1 Süßkartoffel und 500g Kartoffeln in kleine Würfel. Mische sie in einer großen Schüssel mit jeweils einem ½ TL Paprika Edelsüß, Ingwer, Thymian und Rosmarin. Gib zudem noch 1 TL Oregano, ¼ TL Pfeffer und 1 EL Olivenöl hinzu. Vermische die Zutaten und backe die Kartoffeln anschließend für 30 Minuten.

2. Erwärme 1 EL Olivenöl in einer großen Pfanne auf mittlerer Hitze. Brate darin 200g Champignons mit 1 Prise Salz an bis sie an den Seiten etwas bräunlich werden (ca. 8-10 Minuten). Gib danach 200g Grünkohl hinzu und braten diesen ebenfalls für mehrere Minuten mit 1EL Olivenöl und 1 Prise Salz an, bis die Blätter dunkelgrün werden.

3. Gib nun die gebackenen Kartoffeln hinzu und vermische alle Zutaten in der Pfanne. Wir wünschen bon appetit!

Zutaten:

– 500g Kartoffeln
– 1 Süßkartoffel
– 200g Champignons
– 200g Grünkohl
– Paprika Edelsüß
– Ingwer
– Thymian
– Rosmarin
– Oregano
– Pfeffer
– Salz
– Olivenöl

Musik: bensound.com


Bist du Fan der vegetarischen Küche und eines gesunden Lebenstils? Möchtest du dich in diesen Bereichen weiterbilden, aber dir fehlt oftmals die Zeit dafür?

Bei Amazon Audible kannst du dich durch eine ganze Bibliothek an Hörbüchern durchhören. Ob beim Auto fahren, Einkaufen oder gemütlich in der Badewanne.

Auf PC, Tablet oder Handy, deine Hörbücher sind immer bei dir dabei, wann immer es dir gerade passt. Wir schenken dir jetzt 1 kostenlosen Monat🙂👍

Klick auf den folgenden Link und starte schon heute mit deinem ersten Hörbuch:
https://www.amazon.de/dp/B00NTQ6K7E?tag=mandarina-21

 

 

 

Chicken and Waffles ohne Chicken

Abonniere jetzt unseren Blog und lern vegetarische Gerichte in unter 60 Sekunden!
Heute: Chicken and Waffles ohne Chicken

1. Nimm dir eine große Schüssel und mische darin 140g Mehl, 1EL Kartoffelstärke, 1 Päckchen Hefe und jeweils einen ½ TL Salz, Pfeffer, Paprika Edelsüß, Paprika scharf, Knoblauchpulver und Zwiebelpulver. Gieß zudem 100ml Buttermilch in eine kleine Schale und stelle die beiden Gefäße zum panieren bereit.

2. Nimm dir 8 große Pilze zum panieren. Wir haben hier Shiitake Pilze benutzt, aber prinzipiell funktioniert dieses Gericht mit jedem größeren Pilz. Paniere nun die Pilze mit der Buttermilch und dem Trockengemisch. Achte darauf, dass du die Pilze wie im Video zweifach panierst, damit sie später schön knusprig werden.

3. Frittiere die Pilze nun für mehrere Minuten in ausreichend Öl, bis die Panade knusprig ist. Du kannst die Pilze natürlich nur so als Nuggets essen oder eben in Southern Style mit einer Waffel und Ahornsirup.

Teile & Like das Video, wenn es dir gefallen hat 🙂 Wir wünschen bon appetit!

Zutaten für 8 Nuggets:

– 8 große Pilze
– 140g Mehl
– 100ml Buttermilch
– 1 Päckchen Hefe
– 1EL Kartoffelstärke
– 1/2TL Paprikagewürz Edelsüß
– 1/2TL Paprikagewürz Scharf
– 1/2TL Salz
– 1/2TL Pfeffer
– 1/2TL Knoblauchpulver
– 1/2TL Zwiebelpulver
– Frittieröl
– 4 Fertigwaffeln

Facebook: https://www.facebook.com/vegetarischegerichte/
Website: https://mandarina.club/
Youtube: https://bit.ly/2T54Hce

Musik: bensound.com

Heißer Quinoa-Kichererbsen-Salat

Abonniere jetzt unseren Blog und lern vegetarische Gerichte in unter 60 Sekunden!
Heute: Heißer Quinoa-Kichererbsen-Salat

1. Koche 200g Kichererbsen oder nimm vorgekochte aus dem Glas und leg sie in eine Schüssel. Mix sie mit jeweils einem ½ TL Salz, Oregano und scharfen & süßen Paprika. Gib zudem noch 1/4TL Ingwer und 1EL Olivenöl hinzu. Vermische die Zutaten und backe sie für 15 Minuten bei 220 Grad.

2. Gib nun in ein Mixerbehälter eine geviertelte rote Paprika, ein paar Stengel Koriander, jeweils einen ½ TL Salz, Pfeffer und Paprika Edelsüß. Press den Saft einer halben Limette in das Behältnis und gib noch 2EL Olivenöl hinzu. Mixe danach die Zutaten zu einer Sauce.

3. Koche 200g Quinoa und gib sie in eine große Schüssel. Gib zudem noch die gebackenen Kichererbsen und die Sauce aus Schritt 2 hinzu und vermische die Zutaten miteinander. Serviere den Salat mit einem Korianderblatt. Wir wünschen bon appetit!

Zutaten:

– 200g Kichererbsen
– 200g Quinoa
– 1 rote Paprika
– ½ Limette
– Korianderstengel
– Ingwer
– Salz
– Pfeffer
– Oregano
– Scharfes Paprikagewürz
– Paprika Edelsüß
– Olivenöl

Musik: bensound.com


Bist du Fan der vegetarischen Küche und eines gesunden Lebenstils? Möchtest du dich in diesen Bereichen weiterbilden, aber dir fehlt oftmals die Zeit dafür?

Bei Amazon Audible kannst du dich durch eine ganze Bibliothek an Hörbüchern durchhören. Ob beim Auto fahren, Einkaufen oder gemütlich in der Badewanne.

Auf PC, Tablet oder Handy, deine Hörbücher sind immer bei dir dabei, wann immer es dir gerade passt. Wir schenken dir jetzt 1 kostenlosen Monat🙂👍

Klick auf den folgenden Link und starte schon heute mit deinem ersten Hörbuch:
https://www.amazon.de/dp/B00NTQ6K7E?tag=mandarina-21

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schnelle Zwiebelsuppe

Abonniere jetzt unseren Blog und lern vegetarische Gerichte in unter 60 Sekunden!
Heute: Schnelle Zwiebelsuppe

1. Schneide eine halbe Zwiebel klein und dünste sie mit 15g Butter und auf mittlerer Hitze bis sie goldgelb wird.

2. Gib nun 500ml Wasser, 1 Brühwürfel und jeweils 1 Prise Salz & Pfeffer hinzu und koche die Masse bis sich der Brühwürfel auflöst.

3. Gib zum Schluss noch eine Prise Petersilie hinzu und serviere die Suppe mit einem Basilikumblatt.

Du kannst das Video gerne Teilen & Liken, wenn es dir gefallen hat 🙂 Wir wünschen bon appetit!

Zutaten:

– ½ Zwiebel
– 500ml Wasser
– 1 Brühwürfel
– 1 Basilikumblatt
– Petersilie
– Salz
– Pfeffer

Facebook: https://www.facebook.com/vegetarischegerichte/
Website: https://mandarina.club/
Youtube: https://bit.ly/2T54Hce

Musik: bensound.com