Süßkartoffel Masala

Abonniere jetzt unseren Newsletter und lern vegetarische Gerichte in unter 60 Sekunden!😋
Heute: Süßkartoffel Masala🍠🍛

1. Bereite 500ml Gemüsebrühe vor und schneide 2 Süßkartoffeln, 2 Knoblauchzehen, 1 Zwiebel und 2 Tomaten in Würfel. Koche zudem 400g Kichererbsen vor, falls du keine aus dem Glas verwenden möchtest. Mix für die spätere Gewürzmischung 1 EL Ingwer, 2 TL Currypulver und jeweils 1 TL scharfes Paprikagewürz, Kümmel und Kurkuma.

2. Erwärme 2 EL Olivenöl auf mittlerer Hitze und brate die Zwiebel für 5 Minuten. Brate anschließend die Knoblauchzehen für 1 Minute mit. Gib nun die Gewürzmischung mit etwas Gemüsebrühe hinzu und mixe alle Zutaten. Gib dann den Rest der Gemüsebrühe hinzu mit den Süßkartoffeln und den gekochten Kichererbsen und köchel die Zutaten für 10 Minuten.

3. Gib jetzt die Tomaten hinzu und köchel für weitere 5 Minuten. Garniere das Masala zum Schluss mit etwas Koriander und serviere es mit Reis.

Teile & Like das Video, wenn es dir gefallen hat🙂👍
Wir wünschen bon appetit!

Zutaten:

– 500ml Gemüsebrühe
– 400g Kichererbsen
– 2 Süßkartoffeln
– 2 Knoblauchzehen
– 2 Tomaten
– 1 Zwiebel
– Ingwer
– Currypulver
– Scharfes Paprikagewürz
– Kümmel
– Kurkuma
– Olivenöl
– Koriander
– Reis zum Servieren

Fernöstliche Gemüse-Nudel-Pfanne

Abonniere jetzt unseren Newsletter und lern vegetarische Gerichte in unter 60 Sekunden!😋
Heute: Fernöstliche Gemüse-Nudel-Pfanne🍜

1. Schneide 150g Champignons & 1 Karotte in Scheiben und 150g Brokkoli, ½ rote Paprika und etwas Lauch in kleine Würfel. Bereite zudem die spätere Soße zu, indem du 3 EL Sojasoße mit 1 TL Zucker & Olivenöl vermischst.

2. Koche nun 200g Spaghetti nach Packungsanleitung. Gib in das Wasser Salz & Olivenöl und 7g Backpulver. Vermische zudem für den nächsten Schritt in einer kleinen Schüssel 2 EL Apfelessig mit 1 TL Zucker.

3. Erwärme 2 EL Olivenöl in einer großen Pfanne auf mittlerer Hitze. Brate darin für 5 Minuten die Champignons, Karotte, Paprika, den Brokkoli & Lauch. Vermische anschließend das Essig-Zucker-Gemisch aus Schritt 2 mit den Zutaten.

4. Gib nun die Spaghetti mit der Soße aus Schritt 1 hinzu und vermische die Zutaten miteinander.

Teile & Like das Video, wenn es dir gefallen hat🙂👍
Wir wünschen bon appetit!

Zutaten:

– 200g Spaghetti
– 150g Champignons
– 150g Brokkoli
– 1 Karotte
– ½ rote Paprika
– Lauch
– 7g Backpulver
– Zucker
– Sojasoße
– Olivenöl
– Salz
– Apfelessig

Bananenbrot

Abonniere jetzt unseren Newsletter und lern vegetarische Gerichte in unter 60 Sekunden!😋
Heute: Bananenbrot🍌🍞

1. Heiz den Backofen auf 180 Grad vor. Nimm dir eine Schüssel und raspel einen halben Apfel darin klein. Gib zudem 3 zerkleinerte Bananen hinein und püriere die Masse mit einer Gabel. Gib anschließend 2 Eier hinzu und vermische die Zutaten miteinander.

2. Vermische in einer großen Schüssel 200g Mehl, 7g Backpulver und 1 TL Zimt. Gib dann den Schüsselinhalt aus Schritt 1 hinzu und mixe die Zutaten zu einem Teig. Vermenge zum Schluss noch 50g gehackte Walnüsse mit der Masse und backe sie in einem backofengeeigneten Behältnis für 45 Minuten.

Teile & Like das Video, wenn es dir gefallen hat🙂👍
Wir wünschen bon appetit!

Zutaten:

– 200g Mehl
– 50g gehackte Walnüsse
– 7g Backpulver
– 3 Bananen
– 2 Eier
– ½ Apfel
– 1 TL Zimt

Scharfe Curry-Nudelsuppe

Abonniere jetzt unseren Newsletter und lern vegetarische Gerichte in unter 60 Sekunden!😋
Heute: Scharfe Curry-Nudelsuppe🥣🌶🥥

1. Bereite 1L Gemüsebrühe vor und schneide 3 Knoblauchzehen, ½ Zwiebel & ein paar Frühlingszwiebeln in kleine Würfel und 250g Champignons in Scheiben.

2. Erwärme 2 EL Olivenöl in einem Topf auf mittlerer Hitze und brate darin die Knoblauchzehen und die Zwiebel für 2 Minuten an. Gib dann 40g rote Currypaste und 1 EL Ingwer hinzu und brate nochmals 2 Minuten. Gib zum Schluss die Champignons hinein und brate die Zutaten erneut für 2 Minuten.

3. Gib nun die Gemüsebrühe in den Topf mit 250ml Wasser, 400ml Kokosmilch, 2 EL Sojasoße & Limettensaft. Koche darin mit den Frühlingszwiebeln, 200g Reisnudeln nach Packungsanleitung.

Teile & Like das Video, wenn es dir gefallen hat🙂👍
Wir wünschen bon appetit!

Zutaten:

– 200g Reisnudeln
– 400ml Kokosmilch
– 1L Gemüsebrühe
– 250g Champignons
– 40g rote Currypaste
– 3 Knoblauchzehen
– ½ Zwiebel
– Limettensaft
– Frühlingszwiebeln
– Olivenöl
– Ingwer
– Sojasoße
– Wasser

Zitronen Gnocchi

Abonniere jetzt unseren Newsletter und lern vegetarische Gerichte in unter 60 Sekunden!😋
Heute: Zitronen Gnocchi🍋🥦

1. Heize den Backofen auf 220 Grad vor und schneide ¼ Brokkoli in kleine Stücke.

2. Gib in eine große Schüssel 500g Gnocchi und vermische sie mit 1 TL scharfem Paprikagewürz und Knoblauchpulver, ¼ TL Pfeffer, 2 EL Zitronensaft & Olivenöl. Gib die Gnocchi anschließend in eine Backform und backe sie für 15 Minuten.

3. Gib nun den Brokkoli zu den Gnocchi. Vermische die Zutaten und backe wieder alles für 15 Minuten.

Teile & Like das Video, wenn es dir gefallen hat🙂👍
Wir wünschen bon appetit!

Zutaten:

– 500g Gnocchi
– ¼ Brokkoli
– Olivenöl
– Zitronensaft
– Scharfes Paprikagewürz
– Knoblauchpulver
– Pfeffer

Vegane Tacos

Like Mandarina Club jetzt auf Facebook und lern vegetarische Gerichte in unter 60 Sekunden!😋
Heute: Vegane Tacos🌮

1. Schneide pro Taco 1 Portobello Pilz, ¼ Zwiebel und 1 Knoblauchzehe klein. Bereite zudem Avocadocreme vor, indem du eine reife Avocado mit einer Gabel pürierst.

2. Erwärme 2 EL Olivenöl in einer Pfanne und glasiere darin die Zwiebel für 10 Minuten auf kleiner Hitze. Brate anschließend die Pilze für 5 Minuten mit 1 EL Olivenöl auf mittlerer Hitze. Gib dann die Knoblauchzehe hinzu und brate für 1 Minute weiter.

3. Gib 1 Tortilla in die Pfanne und verteile die Zwiebeln, Pilze und Avocadocreme darauf. Klapp die Tortilla dann zusammen und brate sie für 2 Minuten auf jeder Seite.

Teile & Like das Video, wenn es dir gefallen hat🙂👍
Wir wünschen bon appetit!

Zutaten:

– 1 Tortilla
– ½ Avocado
– 1 Portobello Pilz
– 1 Knoblauchzehe
– ¼ Zwiebel
– Olivenöl

Vegane Jambalaya

Abonniere jetzt unseren Newsletter und lern vegetarische Gerichte in unter 60 Sekunden!😋
Heute: Vegane Jambalaya🥘

1. Bereite 500ml Gemüsebrühe vor und schneide 1 Zwiebel, 2 Karotten, 2 Stangen Sellerie, 4 Knoblauchzehen und 400g Kirschtomaten in Würfel. Koche zudem 400g rote Bohnen vor, falls du keine aus dem Glas verwenden möchtest.

2. Erwärme 50ml Olivenöl auf mittlerer Hitze. Brate darin für 5 Minuten die Zwiebel, Karotten und Selleriestangen. Gib dann 2 Lorbeerblätter hinzu, sowie 1 TL scharfes Paprikagewürz, ¼ TL Pfeffer und ½ TL Salz und brate 2 Minuten weiter. Gib anschließend die Knoblauchzehen mit 2 TL Oregano und 1 TL Thymian rein und brate wieder für 2 Minuten.

3. Füge nun die Kirschtomaten und die Gemüsebrühe hinzu und koche mit der Masse 200g Reis nach Packungsanleitung. Gib zum Schluss noch die roten Bohnen hinzu und serviere das Jambalaya mit Petersilie.

Teile & Like das Video, wenn es dir gefallen hat🙂👍
Wir wünschen bon appetit!

Zutaten:

– 500ml Gemüsebrühe
– 400g Kirschtomaten
– 400g rote Bohnen
– 200g Reis
– 50ml Olivenöl
– 4 Knoblauchzehen
– 2 Stangen Sellerie
– 2 Karotten
– 2 Lorbeerblätter
– 1 Zwiebel
– Scharfes Paprikagewürz
– Oregano
– Thymian
– Petersilie
– Pfeffer
– Salz

Asia-Nudeln

Abonniere jetzt unseren Newsletter und lern vegetarische Gerichte in unter 60 Sekunden!😋
Heute: Asia-Nudeln🍜

1. Bereite 250ml Gemüsebrühe vor und schneide 250g Champignons in Scheiben & 1 rote Paprika und 3 Knoblauchzehen in kleine Würfel. Erwärme 2EL Olivenöl auf mittlerer Hitze und brate darin für 1 Minute den Knoblauch an. Gib anschließend die Paprika und die Pilze mit 250g grüne Bohnen hinzu und brate für weitere 10 Minuten circa, bis das Gemüse weicher wird.

2. Koche nun 250g Spaghetti nach Packungsanleitung. Gib in das Wasser Salz & Olivenöl und 7g Backpulver.

3. Gib nun in eine große Pfanne 2 EL Olivenöl, die Gemüsebrühe, 30ml Sojasoße und 30g Zucker, 1 EL Ingwer & Knoblauchpulver und 1 TL scharfes Paprikagewürz & Kartoffelstärke. Erwärme die Zutaten auf mittlerer Hitze und unter ständigem Umrühren bis sie dickflüssig werden. Vermische anschließend das Gemüse und die Nudeln mit der Soße.

Teile & Like das Video, wenn es dir gefallen hat🙂👍
Wir wünschen bon appetit!

Zutaten:

– 250g Spaghetti
– 250g Champignons
– 250ml Gemüsebrühe
– 250g grüne Bohnen
– 1 rote Paprika
– 7g Backpulver
– Zucker
– Kartoffelstärke
– Sojasoße
– Olivenöl
– Knoblauchpulver
– Scharfes Paprikagewürz
– Ingwer
– Salz

Kokosnuss Quinoa Curry

Abonniere jetzt unseren Newsletter und lern vegetarische Gerichte in unter 60 Sekunden!😋
Heute: Kokosnuss Quinoa Curry🥥🥕🍅

1. Bereite 500ml Gemüsebrühe vor und schneide folgendes Gemüse klein: ½ Zwiebel, 4 Knoblauchzehen, 75g Karotten & Brokkoli und 50g Tomaten.

2. Gib 170g Quinoa in eine große Pfanne und toaste es für 3 Minuten auf mittlerer Hitze. Gib anschließend 400ml Kokosmilch und 125g Wasser hinzu und koche das Quinoa nach Packungsanleitung.

3. Erwärme in einem großen Topf 2 EL Olivenöl. Brate darin für 5 Minuten die Zwiebel, Knoblauchzehen, Karotten und Brokkoli. Vermische sie anschließend mit ½ TL Salz & Pfeffer und 1 TL Ingwer. Gib nun die Gemüsebrühe hinzu und 800ml Kokosmilch und koche die Zutaten mit 1 EL Currypulver für 10 Minuten auf mittlerer Hitze. Gib danach die Tomaten und 75g grüne Bohnen hinzu und koche für weitere 5 Minuten. Vermenge zum Schluss die Suppe mit dem gekochten Quinoa.

Teile & Like das Video, wenn es dir gefallen hat🙂👍
Wir wünschen bon appetit!

Zutaten:

– 1,2L Kokosmilch
– 500ml Gemüsebrühe
– 170g Quinoa
– 75g Karotten
– 75g Brokkoli
– 75g grüne Bohnen
– 50g Tomaten
– 4 Knoblauchzehen
– ½ Zwiebel
– Olivenöl
– Salz
– Pfeffer
– Currypulver
– Ingwer