Kokosmilchsuppe mit Kichererbsen

Abonniere jetzt unseren Blog und lern vegetarische Gerichte in unter 60 Sekunden!
Heute: Kokosmilchsuppe mit Kichererbsen

1. Schneide 500g Kartoffeln, 1 Zwiebel & 4 Knoblauchzehen in Würfel. Falls du keine vorgekochten Kichererbsen aus dem Glas benutzen möchtest, koche noch 400g Kichererbsen vor. Bereite zudem 1L Gemüsebrühe vor und leg dir 200g Grünkohlblätter zurecht.

2. Nimm dir einen großen Topf und erhitze 2 EL Olivenöl darin. Brate nun die Zwiebel an, bis sie glasig und goldgelb wird. Gib danach den Knoblauch hinzu und 1EL Kräuter der Provence. Brate die Zutaten für 1 Minute an und gib dann die Gemüsebrühe und die Kartoffeln hinzu. Bring die Masse zum kochen und lass es dann für 15 Minuten auf mittlerer Hitze weiterköcheln bis die Kartoffeln weich werden.

3. Gib nun den Grünkohl hinzu und vermische ihn Komplett mit der Suppe. Gib danach 1EL Mehl, 1 Dose Kokosmilch und 400g Kichererbsen hinzu. Bring die Suppe zum kochen und köchel dann für 10 Minuten weiter. Wir wünschen bon appetit!

Zutaten:

– 500g Kartoffeln
– 400g Kichererbsen
– 200g Grünkohl
– 4 Knoblauchzehen
– 1 Zwiebel
– 1L Gemüsebrühe
– 1 Dose Kokosmilch
– 2EL Olivenöl
– 1EL Kräuter der Provence
– 1EL Mehl

Musik: bensound.com


Bist du Fan der vegetarischen Küche und eines gesunden Lebenstils? Möchtest du dich in diesen Bereichen weiterbilden, aber dir fehlt oftmals die Zeit dafür?

Bei Amazon Audible kannst du dich durch eine ganze Bibliothek an Hörbüchern durchhören. Ob beim Auto fahren, Einkaufen oder gemütlich in der Badewanne.

Auf PC, Tablet oder Handy, deine Hörbücher sind immer bei dir dabei, wann immer es dir gerade passt. Wir schenken dir jetzt 1 kostenlosen Monat🙂👍

Klick auf den folgenden Link und starte schon heute mit deinem ersten Hörbuch:
https://www.amazon.de/dp/B00NTQ6K7E?tag=mandarina-21

 

 

 

Tex-Mex Nudelauflauf

1. Heize den Backofen auf 200 Grad vor

2. Misch dir eine Gewürzmischung aus jeweils 1 Esslöffel Paprika Edelsüß, Paprika Scharf, Knoblauchpulver und Kümmel, sowie 1 Teelöffel Salz & Pfeffer zusammen.

3. Schneide 3 Paprika (rot, gelb & grün), sowie 200 Gramm Champignons in Scheiben und vermische sie mit einer gewürfelten roten Zwiebel in einer großen Backform. Gib noch 3 Esslöffel Olivenöl und die Hälfte der selbstgemachten Gewürzmischung hinzu. Vermische alles gut und backe die Masse für 30 Minuten im vorgeheizten Backofen.

4. Koche 400 Gramm (Vollkorn-) Nudeln und vermische sie mit dem gebackenen Gemüse. Gib noch die andere Hälfte der Gewürzmischung hinzu, sowie 300 Gramm Creme Fraiche und 200ml Milch.

5. Verteile die Masse nun gleichförmig in der Backform und gib 300 Gramm Gratinkäse hinzu.

6. Backe nun den Auflauf für 15 Minuten bei 200 Grad, bis der Käse oben etwas braun wird.

Zutaten:

– 400g (Vollkorn-) Nudeln

– 3 Paprika

– 1 rote Zwiebel

– 200g Champignons

– 300g Creme Fraiche

– 200ml Milch

– 300g Gratinkäse

– Paprika Edelsüß

– Paprika Scharf

– Knoblauchpulver

– Kümmel

– Salz

– Pfeffer

– Olivenöl

 

Facebook: https://www.facebook.com/Mandarina-Club-292665251567381

Instagram: https://www.instagram.com/mandarina_club/

Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCA5ypCQKsXTXknyV0ESUuGA

 

Musik: bensound . com

Avocado-Brokkoli-Eiersalat

1. Koche 3 Eier für 12 Minuten und 200 Gramm Broccoli für circa 3 Minuten.

2. Schneide eine Avocado in kleine Würfel.

3. Gib für die Sauce 2 Esslöffel Mayonnaise, 1 Esslöffel Olivenöl, etwas Zitronensaft und jeweils eine Prise Salz, Pfeffer und Knoblauchpulver in eine Schüssel und vermische die Zutaten.

4. Leg nun den Brokkoli, die gewürfelte Avocado und die geteilten Eier in eine große Schüssel und vermische sie vorsichtig mit der Soße.

Zutaten:

– 3 Eier

– 1 Avocado

– 200g Brokkoli

– 2 EL Mayonnaise

– 1 EL Olivenöl

– ¼ Zitrone

– Salz

– Pfeffer

– Knoblauchpulver

Musik: bensound . com


Hast du gewusst, dass 1/3 der produzierten Lebensmittel weltweit nie verzehrt werden, da sie es aufgrund von kleinen Schönheitsfehlern erst gar nicht in die Supermärkte schaffen?

In Ländern wie Frankreich haben erste Supermarktketten schon darauf reagiert und sogenannte „Zweitfrüchte“ ins Sortiment aufgenommen. In Deutschland hingegen unterstützen Unternehmen wie das Dörrwerk den Kampf gegen die Lebensmittelverschwendung.

Das Dörrwerk rettet solche Zweitfrüchte vor der Vernichtung und produziert ein ganzes Sortiment an gesunden & nachhaltigen Bio-Snacks. Deutsche und ausländische Bauern werden dadurch ebenfalls unterstützt, da diese Früchte sonst keinen Abnehmer finden würden.

Falls du dich dafür interessierst, kannst du gerne einen der folgenden Links anklicken und dir das Sortiment oder auch die Hintergrundgeschichte auf der Website etwas genauer anschauen. Wir sprechen eine ganz klare Empfehlung aus und unterstützen sehr gerne das Dörrwerk🙂👍

FRUCHT-KONFETTI MANGO & APFEL

FRUCHTPAPIER ERDBEERE & APFEL

FRUCHTPAPIER MANGO & APFEL

Apfel-Chips mit Zimt – NEU!!

Tomaten-Chips pur

Mediterranes Baguette

 

1. Heize den Ofen auf 180 Grad vor und hülle ein 30cm langes Baguette in der Mitte für die Füllung aus.

2. Brate 100 Gramm grünen Spargel mit 1 Esslöffel Butter und einer Prise Salz an. Du kannst frischen Spargel dabei zerkleinern oder wie im Video bereits zerkleinerten Tiefkühlspargel benutzen.

3. Fülle das ausgehüllte Baguette mit dem angebratenen Spargel und mit 50 Gramm Mini-Mozzarella.

4. Nimm eine Schüssel und gib 2 Eier, ½ Brühwürfel bzw. 1 Teelöffel Gemüsebrühe, 100ml Milch und 100 Gramm Creme Fraiche hinzu. Verquirle die Masse und fülle dann das Baguette damit auf.

5. Backe nun das Baguette für 40 Minuten im vorgeheizten Ofen. Falls du das Baguette etwas weniger cremig magst, lass es noch für weitere 5 Minuten im Ofen stehen.

 

Zutaten:

  • 30cm Baguette
  • 100g Spargel
  • 1 EL Butter
  • Salz
  • 50g Mini Mozzarella
  • 2 Eier
  • 1/2 Brühwürfel
  • 100ml Milch
  • 100g Creme Fraiche

 

Instagram: https://www.instagram.com/mandarina_c…

Facebook: https://www.facebook.com/Mandarina-Cl…

Twitter: https://twitter.com/ClubMandarinahttp…

Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCA5y…

 

Musik: bensound . com

 

Avocadocreme Pasta

  1. Schneide eine halbe Tomate und eine Avocado in kleine Würfel
  1. Gib 1 Esslöffel Olivenöl in eine Pfanne und erhitze sie auf mittlerer Wärme
  2. Zerkleiner eine Knoblauchzehe und brate sie im Olivenöl an. Gib nach einer Weile die Avocado hinzu und brate sie ebenfalls an.
  3. Gib nach einer Weile 50 Gramm Creme Fraiche, 50ml Milch, einen halben Teelöffel Gemüsebrühe und etwas Pfeffer & Salz hinzu. Brate die Masse so lange, bis sie eine cremige Konsistenz bekommt.
  4. Koche 100 Gramm Spaghetti und vermische sie sobald sie fertig ist mit der Creme und der Tomate
  5. Gib noch etwas Petersilie und Parmesan hinzu

Zutaten:

  • 1 Avocado
  • ½ Tomate
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 50g Creme Fraiche
  • 50ml Milch
  • 100g Spaghetti
  • ½ TL Gemüsebrühe
  • Pfeffer
  • Petersilie
  • Parmesan
  • Salz

Music: bensound.com


Leidest du an Stress, Migräne oder Bluthochdruck? Pascoe Naturmedizin bietet dir zur Behandlung eine ganze Palette an natürlichen Hilfsmitteln und noch viel mehr🌾

Von Stimmungstiefs, über Menstruationsbeschwerden bis hin zu Schlafstörungen.
Das Traditionsunternehmen aus Mühlheim an der Ruhr konzentriert sich mit pflanzlichen und homöopathischen Arzneimitteln darauf, dass es Dir wieder gut geht.

Klick jetzt auf den nachfolgenden Link und sicher dir auf Amazon die besten Preise🙂

Pascoe Naturmedizin auf Amazon

 

 

 

 

Fantakuchen

1. Heiz den Ofen auf 200 Grad vor und fette deine Backform ein

2. Gib 300 Gramm Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker und 5 Eier in eine große Schüssel und schlag sie mit einem Schneebesen schaumig

3. Gib 1 Päckchen Backpulver, 350 Gramm Mehl und 125 Gramm geschmolzene Butter hinzu und verrühre alles zu einem Teig. Die Butter kannst du schnell in der Mikrowelle schmelzen lassen.

4. Sobald die Masse einigermaßen fest ist, kipp 175 Milliliter Fanta hinzu und vermische nochmals die Masse

5. Verteile den Teig in der eingefetteten Backform und backe den Kuchen für circa 30 Minuten. Je nach Backform kann die Zeit auch ein bisschen variieren.

Zutaten

300g Zucker

1 Päckchen Vanillezucker

1 Päckchen Backpulver

5 Eier

350g Mehl

125g Butter

175ml Fanta

Instagram: http://tiny.cc/3ewp1y

Facebook: http://tiny.cc/jewp1y

Twitter: http://tiny.cc/9gwp1y

Music: https://www.bensound.com/

Schnell & Easy: Zitronensorbet al Cava

1. Gib 2 Esslöffel Zitronensorbet in ein kleines Glas

2. Füll das Glas halb mit Cava oder auch wahlweise Sekt auf

3. Vermisch die Masse und lass das Eis ein bisschen schmelzen, bis es eine Slushy-ähnliche Konsistenz hat

Extra Tipp: Man kann beide Zutaten auch einfach in den Mixer geben und daraus einen Margarita-ähnlichen Cocktail mixen.

Zutaten:

– Cava oder Sekt

– Zitronensorbet

 

Music: https://www.bensound.com/

 

Glühwein mit Schuss

 

1. Füll 1 Liter Rotwein in einen großen Topf und erhitze ihn. Wir empfehlen Herdstufe 7 von 9. Wichtig beim ganzen Ablauf ist es, dass der Wein nicht zu kochen anfängt, da sonst der ganze Alkohol entschwindet.

2. Füge 300ml Orangensaft, 2 Zimtstangen und ein paar Gewürznelken hinzu. Verrühre die Masse und erhitze weiterhin den Topf, bis die Flüssigkeit eine warme Temperatur erreicht. Zwischendurch ein paar mal durchrühren.

3. Gib, sobald die Flüssigkeit warm ist noch 50ml braunen Rum und 50 Gramm Zucker hinzu. Vermische alle Zutaten und erwärme weiterhin den Topf, bis der Glühwein eine optimale Temperatur hat.

Zutaten:

– 1 Liter Rotwein

– 50ml brauner Rum

– 300ml Orangensaft

– 2 Zimtstangen

– 50g Zucker

– Gewürznelken

Music by: https://www.bensound.com/

Pilzpfanne mit Knoblauchsauce

 

1. Zerkleiner eine Knoblauchzehe und gib sie in eine kleine Schüssel.

2. Gib 200 Gramm Creme Fraiche und 100ml Sahne hinzu und rühr die Zutaten kräftig durch, bis sie zu einer Masse verschmelzen. Zwischendurch noch eine Prise Salz, ½ Teelöffel Pfeffer und 1 Teelöffel Kräuter der Provence oder Italienische Kräuter hinzutun und weiterrühren. Lass die Soße nun ziehen, damit sich der Geschmack entfaltet.

3. Gib 3 Esslöffel Olivenöl in eine Pfanne und erhitze sie (Stufe 6 von 9).

4. Nun werden 500 Gramm Pilze für 5 Minuten angebraten. Wir verwenden hier einen vorgeschnittenen und gewaschenen Pilzmix aus weißen Champignons, Portobello Pilzen und Pfifferlingen. Falls du eine Pilzpfanne á la Kirmes oder Weihnachtsmarkt kochen möchtest, verwende bloß Portobello Pilze. Wenn du die Pilze noch waschen möchtest, verwende eine Bürste und ganz wenig oder gar kein Wasser. Die Pilze nehmen Flüssigkeiten sehr schnell auf und werden schwammig.

5. Gib 1 gehackte Knoblauchzehe und eine gehackte Zwiebel hinzu und brate für weitere 2 Minuten.

6. Würze die Masse mit einem Teelöffel Paprikagewürz Edelsüß, 1 Teelöffel Kräuter der Provence oder Italienische Kräuter und einer Prise Salz. Rühr den Pfanneninhalt mehrmals durch und brate sie für weitere 2 Minuten.

7. Serviere die Pilze auf einem Teller und gib soviel Soße drauf wie du möchtest. Wir wünschen bon appetit!

Zutaten:

– 2 Knoblauchzehen

– 1 Zwiebel

– 200 Gramm Creme Fraiche

– 100ml Sahne

– 500 Gramm Pilze

– Salz

– Pfeffer

– Kräuter der Provence oder Italienische Kräuter

– Paprikagewürz Edelsüß

 

Music: https://www.bensound.com/