Lasagne-Pesto-Röllchen

Abonniere jetzt unseren Blog und lern vegetarische Gerichte in unter 60 Sekunden!
Heute: Lasagne-Pesto-Röllchen

1. Heiz den Backofen auf 220 Grad vor. Nimm dir eine große Schüssel und vermische darin 1 verquirltes Ei, 125g Ricotta, 70g Tiefkühlspinat, 40g Pesto alla Genovese, 70g Mozzarella und jeweils 1 Prise Salz & Pfeffer.

2. Schmelze 2EL Butter in einem Topf auf mittlere Hitze. Gib danach 40g Mehl, 150ml Milch und jeweils eine Prise Salz & Pfeffer hinzu und verarbeite es durch ständiges Umrühren auf mittlerer Hitze zu einer Creme. Gib anschließend 20g Pesto alla Genovese hinzu und vermische die Zutaten miteinander.

3. Koche 4 Lasagneplatten wie auf der Verpackung angegeben al dente. Gib etwas Olivenöl in das kochende Wasser, damit die Platten später nicht aneinander kleben. Verteile anschließend den Schüsselinhalt aus Schritt 1 auf die Platten und roll sie zusammen.

4. Nimm dir nun eine Backform und verteile auf deren Boden etwas Olivenöl und Pesto-Milch-Creme aus Schritt 2. Leg danach die Lasagneröllchen drauf und verteile die restliche Creme, sowie 30g Mozzarella und 25g Parmesan. Backe die Röllchen nun für 25 Minuten bei 220 Grad.

Zutaten für 4 Röllchen:

– 4 Lasagneplatten
– 150ml Milch
– 125g Ricotta
– 100g Mozzarella
– 70g Tiefkühlspinat
– 60g Pesto alla Genovese
– 40g Mehl
– 25g Parmesan
– 1 Ei
– 2EL Butter
– Olivenöl
– Pfeffer
– Salz

Facebook: https://www.facebook.com/vegetarischegerichte/
Website: https://mandarina.club/
Youtube: https://bit.ly/2T54Hce

Musik: bensound.com

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s